Der Kärntner Reindling !

Der Reindling ist eine Kärntner Spezialität und hat seinen Namen von der Rein (eine runde Form), in der er traditionsgemäß gebacken wird.

Dieser mit Rosinen, Zimt und Zucker gefüllte Germkuchen ist von der traditionellen Osterjause mit Schinken, Eiern und Kren nicht wegzudenken.rosinen

Aber auch mit einem Milchkaffee zum Frühstück oder zur Nachmittagsjause ist er stets gefragt!